Salattheke

Salattheke

Die typische Salattheke arbeitet im Temperaturbereich von +2°C bis +8°C und eignet sich durch die Kühlungsart für offene Salat und Speisen. Die Präsentation und Lagerung kann in "hängenden" GN Behältern oder auf einer ebenen Auslagefläche erfolgen. Die Salattheke ist für einen direkten Verkauf oder Ausgabe ausgelegt und hat eine Arbeitsplatte für den Bediener. Der Unterbau der Salattheke ist ebenfalls gekühlt und bietet Platz für Vorräte. Die Auslagefläche ist durch einen Glasaufbau vom Kunden getrennt und somit nicht frei zugänglich. Die Salattheke kann auch als Vorbereitungstisch für die Gastronomie genutzt werden.

Salattheke