Kühlzelle

Die Kühlzelle für gewerbliche Zwecke hat eine starke Wandisolierung und wird mit steckerfertigem, aussenliegenden Kühlaggregat geliefert. Dabei unterscheiden sich die Modelle in der Stärke der Isolierung, der inneren Montage und der Aufbauhöhe. Die kleine Kühlzelle z.B. hat eine Wandstärke von 40mm und eine Gesamthöhe von 1.850mm. Mit dem passenden Kühlaggregat kommen wir dann auf rund 2 Meter. Die regulären Modelle werden in Elementen gefertigt und können so in der Länge und/oder Breite vergrößert werden. Durch diese Elementbauweise sind viele Kühlzellen sofort lieferbar und können innerhalb weniger Tage geliefert werden. Jede bei uns angebotene Kühlzelle kann wahlweise mit dem passenden Kühlaggregat bestellt werden. Der Aufbau ist denkbar einfach gehalten, um einen kältebrückenfreien Innenraum zu gewährleisten. Das gilt übrigens für all unsere Modelle, die verschleißfrei bliebig oft auf- und abgebaut werden können.
Eine optimale Lösung ist, so unsere Erfahrungen, die Hefa-Kühlzelle im patentierten Steck-Schnapp-System mit montagefreiem Innenraum. Auch hier bieten wir Ihnen den Kühlzellen Sonderbau an, der auf den ersten Blick als preisintensiv gilt. Wir haben bereits beim Getränketheken Sonderbau zeigen können, daß Abweichungen vom Standard keineswegs teuer sein muss. Es ist lediglich beratungsintensiv, aber genau dafür sind wir ja da. Der Kühlzellen Sonderbau erlaubt nahezu jedes gewünschte Maß mit gewünschter Isolierung und gern mit passendem Aggregat. Eine Besonderheit ist die Kühlzellen/Tiefkühlzellen Kombination mit getrennten Temperaturräumen und 100mm Isolierung.