Weinkühlschrank

Wir bieten Ihnen hier ausschließlich Weinkühlschränke für die angemessene und professionelle Lagerung von Weiß- und Rotwein. Bei allen Modellen wurde neben der ansprechenden Optik, auch auf einen geräuscharmen Betrieb geachtet. Der typische Weinkühlschrank ist mit Regalböden ausgerüstet, in denen die Weinflaschen liegend aufbewahrt werden. Natürlich sind alle Geräte für die erforderlichen Temperaturbereiche eingestellt und werden elektronisch geregelt. Der Weinkühlschrank wird aktuell in edlem Design gefertigt, weil gerade diese Aufbewahrung im Sichtbereich der Kunden liegen kann und damit wesentlich ansprechender wirken.
Wir bieten Ihnen auch einige Modelle mit 2 oder 3 Temperaturzonen, um in einem Gerät gleichzeitig rot- und Weisswein lagern und prädentieren zu können.
Um nun den passenden Weinkühlschrank zu finden, bieten wir Ihnen hier eine Übersicht der empfohlenen Temperaturbereiche:

Welche Temperatur bei welchem Wein:
Generell gilt, je niedriger die Temperatur, desto mehr wird der Geschmack des Weines eingeschränkt. Zu warm servierte Weine wirken dagegen meist zu alkoholisch.

Weißweine:
junge und trockene Weißweine                   Temperatur von   +9°C bis +11°C
würzige und aromatische Weißweine           Temperatur von +10°C bis +12°C
halbtrockene und Weine mit viel Restsüsse  Temperatur von +12°C bis +14°C

Schaumweine:
Die ideale Trinktemperatur für Prosecco, Champagner Schaumweine Temperatur von +6°C bis +7°C

Rotweine:
kraftvolle und schwere Rotweine                                  Temperatur von +18°C bis +19°C
leichtere Rotweine und sogenannte Alltagsrotweine    Temperaturen von +14°C bis +16°C
junge Rotweine und fruchtige Rotweine                        Temperatur von +10°C bis +12°C
Roséweine                                                                     Temperatur von +7°C bis 12°C 


Bitte beachten Sie auch die Etiketten auf den Flaschen. Grad bei Schaumweinen finden sich Temperaturhinweise.
Weinkühlschrank