Hefa Biertheke

Nun sind Sie also bei der Hefa Getränketheke gelandet. Damit haben Sie sich für einen der führenden Hersteller von Biertheken entschieden, der mit hoher Qualität wirklich preiswerte Modelle nach Ihren Wünschen fertigt. Sie werden überrascht sein, daß eine "Getränketheke selber zusammenstellen" nicht gleichzeitig teuer sein muss. 
Jede Hefa Biertheke besteht aus einem hochdruckgeschäumten Kühlraum mit einem Maschinenfach aus CNS Rohr. Die Seitenwände und die Rückwand bestehen aus verzinktem Stahlblech. Das Maschinenfach hat eine abnehmbare Maschinenfachblende und ist mit Vorstanzungen für die Aufnahme des Manometers ausgerüstet. Die leistungsstarke Umluftkühlung hat eine steckerfertige Kältemaschine mit automatischer Abtauung und automatischer Tauwasserverdunstung. Die Hefa Biertheke hat eine Edelstahl-Abdeckung, die wahlweise mit 1 oder 2 Spülbecken ausgestattet sein kann. In jedem Fall ist ein umlaufender Wulstrand und eine integrierte Abtropffläche eingesetzt. Die Gesamthöhe mit Abdeckung beträgt 950mm.
 

Wir unterscheiden jetzt erstmal nach der Menge der Kühlabteile. Das typische Kühlabteil hat eine Breite von 500mm und kann mit Flügeltür oder Schubladen ausgestattet werden. Die Flügeltür ist für die Aufnahme eines 50L KEG Fass`ausgelegt und wird mit einem verstellbaren Einlegerost bestückt. Die Hefa Biertheke bietet vier Schubladensätze, die mit unterschiedlichen Nutzhöhen ausgestattet sind. Die Anzahl der Kühlabteile richtet sich also nach dem zu erwartenden Kühlvolumen und Getränken. Deshalb finden Sie nun die Hefa Biertheken in 4 verschiedenen Varianten, sortiert nach Kühlabteilen.

Hefa Biertheke